Kennzahlen Gebäude

Offenheit, Helligkeit, Transparenz – dies waren Faktoren, die für die Erstellung des Firmengebäudes der Würth International als Kriterien gestellt waren. Das Churer Architekturbüro Jüngling & Hagmann hat diese am Besten umgesetzt und 1999 den Architekturwettbewerb für sich entschieden. Entstanden ist ein eindrücklicher Bau, der weitherum für Aufsehen sorgt.

  • Grundstücksfläche 5’142 m2
  • Ausnützungsziffer 1,2
  • Erlaubte anrechenbare Bruttogeschossfläche 6’171 m2
  • Realisierte anrechenbare Bruttogeschossfläche 6’136 m2
  • Gebäudevolumen 50’264 m3
  • Geschosse 2 Untergeschosse, Erdgeschoss, 3 Obergeschosse
  • Bürofläche 3’063 m2
  • Museumsbereich 400 m2
  • 7 Besprechungsräume
  • 1 IT-Schulungsraum mit Bestuhlung für 9 Personen
  • Auditorium bei Konzertbestuhlung Platz für 200 Personen
  • Foodbereich 200 m2
  • Fitnessbereich 170 m2
  • Fläche Tiefgarage 3’599 m2, 149 Tiefgaragenplätze
  • Aushub ca. 25’000 m3
  • Verbrauch Beton ca. 8’500 m3
  • Verbrauch Stahl ca. 900 t

Freiwilliger Klimaschutz und Energieeffizienz

Zertifikat Energie-Agentur der Wirtschaft

Würth International AG
Aspermontstrasse 1, CH-7004 Chur
Kontakt: +41 81 558 00 00

Eine neue Version Ihres Browsers ist verfügbar.

Ihr Browser entspricht nicht den heutigen technischen und sicherheitsrelevanten Ansprüchen, weswegen unsere Website allenfalls nicht korrekt dargestellt werden kann.

Auf der Seite «Was ist ein Browser?» können Sie sich über alternative Browser und über Aktualisierungsmöglichkeiten informieren.